Bleicherode Ost

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei RE-Zügen Halle-Kassel
Lage des Bahnhofs Randlage
Beschaffenheit Vorplatz stark eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 50 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Ellrich

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 100 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Gebra (Hainleite)

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs Randlage
Beschaffenheit Vorplatz stark eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 150 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Görsbach

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei RE-Zügen Halle-Kassel
Lage des Bahnhofs ausserhalb
Beschaffenheit Vorplatz stark eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Heringen (Helme)

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei RE-Zügen Halle-Kassel
Lage des Bahnhofs Randlage
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 200 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Ilfeld

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 100 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC vorhanden
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Ilfeld Bad

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs ausserhalb
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 200 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Ilfeld Neanderklinik

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Ilfeld Schreiberwiese

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Kleinfurra

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs innerorts
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Netzkater

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs ausserhalb
Beschaffenheit Vorplatz stark eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Niedersachswerfen

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Niedersachswerfen Herkulesmarkt

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Niedersachswerfen Ilfelder Straße

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Niedersachswerfen Ost

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 50 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nohra (Wipper)

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs ausserhalb
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei RE-Zügen Halle-Kassel
Lage des Bahnhofs innerorts
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude barrierefrei
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 50 m
Aufzug oder Rampe Aufzug vorhanden
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nur nach Voranmeldung

Nach oben

Nordhausen Altentor

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 400 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen Bahnhofsplatz

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen Hesseröder Straße

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen Krimderode

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 600 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen Nord

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen Ricarda-Huch-Straße

Qualität der Barrierefreiheit ungeeignet
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg HSB-Zügen
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz k.A.
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Nordhausen-Salza

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 100 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem k.A.
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Sollstedt

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs innerorts
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 50 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Werther

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs Randlage
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude barrierefrei
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 250 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Wipperdorf

Qualität der Barrierefreiheit stark eingeschränkt
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs Randlage
Beschaffenheit Vorplatz leicht eingeschränkt
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 400 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem k.A.
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Woffleben

Qualität der Barrierefreiheit gut
Zugeinstieg alle Züge mit stufenfreiem Einstieg
Lage des Bahnhofs k.A.
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln k.A.
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben

Wolkramshausen

Qualität der Barrierefreiheit leicht eingeschränkt
Zugeinstieg kein stufenfreier Einstieg bei RE-Zügen Halle-Kassel
Lage des Bahnhofs ausserhalb
Beschaffenheit Vorplatz gut
Zugang zum Bahnhofsgebäude k.A.
Zugang zu anderen Nahverkehrsmitteln 50 m
Aufzug oder Rampe k.A.
Wegeleitsystem vorhanden
Blindenleitsystem vorhanden
Rollstuhl-WC k.A.
Mobilitätshilfe nein

Nach oben