Bürgerbeteiligung zum Fahrplan 2018


Wir freuen uns, dass Sie an der Befragung zum vorläufigen Fahrplan 2018 für Thüringen teilnehmen möchten. Der neue Bahnfahrplan wird im Dezember 2017 in Kraft treten, der Fahrplanentwurf ist bereits fertiggestellt. Nun haben Sie die Möglichkeit, auf Basis dieses vorläufigen Fahrplans Ihre Anregungen für die Thüringer Nahverkehrslinien zu unterbreiten (der Fernverkehr (ICE, IC) liegt nicht im Verantwortungsbereich der NVS – Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH).


Beteiligen können Sie sich vom 7.–26. Februar 2017 entweder gleich online auf unserer Website oder Sie drucken das Formular (PDF-Datei) aus und versenden es per Post. E-Mails oder Texte in Briefform können nicht berücksichtigt werden.


Bitte beachten Sie: In den letzten Jahren gab es bereits zahlreiche Vorschläge von Fahrgästen, die aus fahrplantechnologischen Gründen meist nicht umsetzbar waren. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen nicht individuell antworten können. Die Auswertung der Anregungen finden Sie in der RegioTakte-Ausgabe 3/2017 sowie ab 30.09.2017 auf unserer Internetseite. Um zu vermeiden, dass dieselben nicht realisierbaren Verbesserungsvorschläge in diesem Jahr erneut eingehen, finden Sie bei der jeweiligen Kursbuchstrecke konkrete Hinweise dazu.


Vielen Dank für Ihre Teilnahme,
Ihre Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH


Hier können Sie die Entwürfe zum Fahrplan 2018 einsehen.